Landrat Impfung gegen Corona - Me first

Veröffentlicht am 24.02.2021 in Aktuell

Der Landrat sowie die Beigeordneten Wolfgang Erfurt und Ernst-Ludwig Huy sind seit Anfang Januar gegen Covid-19 geimpft. Ebenso weitere Angestellte des Kreises.

Während hunderte von älteren Mitbürgern und  Bürger der Prio-Kategorie 1 jetzt schon seit Wochen auf einen Impftermin im Kreis anstehen und warten müssen, lassen sich unser Landrat und seine Mitstreiter in aller Ruhe erst einmal selbst impfen.

Neben Mitarbeitern des Gesundheitsamts seien mittlerweile auch andere bei der Kreisverwaltung geimpft, wie etwas solche des Ordnungsamts, die der Prio-Kategorie zwei angehören, teilte Guth mit, dem mittlerweile eine zweite Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion zu dem Thema vorliegt.

Ein weiteres Gerücht, das in den zurückliegenden Tagen die Runde macht, ist bestätigt: Auch Wirtschaftsförderer Rainer Bauer ist geimpft, seit 9. Januar. Er allerdings ist – ebenso wie Gesundheitsamtsleiterin Eva Hoffmann – offizieller Vertreter der Impfzentrum-Koordinatoren Christian Rossel und Björn Becker. Daher sei er ohnehin in Impfkategorie eins vorgesehen, sagt er.  Bauer ist sich bewusst, dass dies gerade im Hinblick auf seine Kandidatur als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden Anlass zu öffentlichen Debatten liefern wird.               Nun gilt es gerade für die Wähler sich zu entscheiden, ob sie solch ein rücksichtsloses und egoistisches Verhalten akzeptieren oder direkt abstrafen.

Man muss sich gerade in solch schwierigen Zeiten wirklich fragen, wie egoistisch und rücksichtslos sich gewählte Vertreter gegenüber uns Bürgern verhalten dürfen.

Eigentlich müssten hier Konsequenzen folgen! Denn Impfen nach Gutsherrenart, das darf es nicht geben.

 

 
 

Alle Termine öffnen.

11.09.2022, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Pfalztreffen der SPD
Wir freuen uns, dass Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, ihr Kommen bereits zugesagt hat. …

Alle Termine

FAQ des kommunalen Rechts

Gemeinde- und Städtebund RLP

Aktuelles und Interessantes

18.08.2022 11:39 Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas
WEITERE ENTLASTUNG KOMMT! Angesichts der steigenden Energiepreise senkt die Bundesregierung die Mehrwertsteuer auf Gas vorübergehend. „You’ll never walk alone“ sagte Kanzler Scholz. Auch ein neues Entlastungspaket kommt in den kommenden Wochen. Um Gaskundinnen und Gaskunden zu entlasten, senkt die Bundesregierung zeitlich befristet die Mehrwertsteuer auf Erdgas von 19 auf 7 Prozent ab. „Mit diesem Schritt… Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas weiterlesen

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

10.08.2022 16:16 Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig
Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Christian Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit sozial noch nicht ganz ausgewogen, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Ein weiterer kräftiger Entlastungsimpuls bis in die Mitte der Gesellschaft ist richtig und notwendig. Die vorgeschlagenen Maßnahmen von Bundesfinanzminister Lindner würden aber hohe Einkommen besonders stark entlasten und sind damit… Entlastungsimpuls ist richtig und notwendig weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de