[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Höringen.

Humor tut gut :

Wir in facebook :

SPD Höringen

 

 

Mitglied werden :

 

Michael Ruther - Kandidat für Landratswahl :

Mit Michael Ruther als Kandidat gehen wir 2017 in die Landratswahl im Donnersbergkreis. Gestern Abend setzte sich der 59-jährige gelernte Krankenpfleger, DRK-Kreisvorsitzende und 1. Kreisbeigeordneter auf dem UB-Parteitag in Ruppertsecken gegen Christa Mayer durch. Auf Ruther entfielen 61 Stimmen, 48 Delegierte stimmten für die 55-Jährige aus Winnweiler, die Leiterin der IGS Eisenberg ist. Der Nachfolger von Landrat Winfried Werner, der noch bis September 2017 im Amt ist, wird am 7. Mai 2017 gewählt.

 

Ortsverein; Dunnerschdah´s um 6 :

Veröffentlicht am 03.04.2016

MAINZ - Die Wählerinnen und Wähler in Rheinland- Pfalz bekommen am 13. März einen langen Stimmzettel in die Hand: 14 Parteien sind zur Landtagswahl zugelassen, wie der Landeswahlausschuss am Mittwoch in Mainz entschieden hat. Das politische Spektrum reicht von der Linkspartei bis zu zwei rechtsextremen Parteien. Nur 1996 und 2006 standen mehr Parteien zur Wahl, damals waren es jeweils 15.

Veröffentlicht am 10.01.2016

SPD Bundesparteitag aktuell; Ohrfeige für Sigmar Gabriel :

Sigmar Gabriel wird wieder zum SPD- Vorsitzenden gewählt. Foto: rtr

Veröffentlicht am 23.12.2015

SPD-Liste zur Landtagswahl

 

Die rheinland-pfälzische SPD hat am Samstag in Ludwigshafen ihre Landesliste für die Landtagswahl am 13. März 2016 aufgestellt. Die Gesamtstimmenzahl variiert wegen unterschiedlicher Wahlbeteiligungen. Angegeben sind erst Ja-, dann Nein-Stimmen und Enthaltungen.

1. Malu Dreyer (Wahlkreis Trier), MdL, 395/1/1.

2. Alexander Schweitzer (Südliche Weinstraße), MdL, 382/6/7.

3. Doris Ahnen (Mainz II), MdL, 380/7/6.

4. Roger Lewentz (Koblenz/Lahnstein), MdL, 367/20/6.

5. Barbara Schleicher-Rothmund (Germersheim), MdL, 371/11/8.

6. Hendrik Hering (Bad Marienberg/Westerburg), MdL, 359/22/8.

7. Sabine Bätzing-Lichtenthäler (Betzdorf/Kirchen Sieg) 380/9/3.

8. Alexander Fuhr (Pirmasens-Land), MdL, 368/13/12.

9. Astrid Schmitt (Daun), MdL, 374/10/8.

10. Jens Guth (Worms), MdL, 357/23/13.

11. Anke Simon (Ludwigshafen I), MdL, 369/15/7.

12. Hans Jürgen Noss (Birkenfeld), MdL, 363/16/10.

13. Heike Raab (Cochem), 329/42/21.

14. Jochen Hartloff (Kusel), MdL, 364/18/12.

15. Heike Scharfenberger (Ludwigshafen II), MdL, 371/11/10.

16. Clemens Hoch (Andernach), 367/18/9.

17. Kathrin Anklam-Trapp (Rhein-Selz/Wonnegau), MdL, 367/17/10.

18. Thomas Wansch (Kaiserslautern II), MdL, 373/11/7.

19. Bettina Brück (Bernkastel-Kues/Morbach/Kirchberg), MdL, 374/9/9.

20. David Langner (Koblenz), 365/19/6.

21. Jacqueline Rauschkolb (Donnersbergkreis), MdL, 358/26/11.

22. Martin Haller (Frankenthal), MdL, 382/6/6.

23. Ingeborg Sahler-Fesel (Trier/Schweich), MdL, 361/18/12.

24. Michael Hüttner (Bingen), MdL, 369, 14,10.

25. Giorgina Kazungu-Haß (Neustadt), 364/20/9.

26. Thorsten Wehner (Altenkirchen), MdL, 375/9/9.

27. Tanja Machalet (Montabaur), MdL, 373/10/9.

28. Manfred Geis (Bad Dürkheim), MdL, 255 zu 129 Stimmen in der Stichwahl gegen Nico Steinbach (Bitburg-Prüm), MdL, der später auf Platz 44 kam (335/32/10).

29. Nina Klinkel (Ingelheim), 339/26/11.

30. Marcel Hürter, (Remagen/Sinzig), MdL, 357/15/5.

Weitere Pfälzer SPD-Kandidaten:

32. Wolfgang Schwarz (Landau), MdL, 361/11/5.

33. Edeltraud Buser-Hussong (Pirmasens), 347/20/10.

38. Daniel Schäffner (Kaiserslautern- Land), MdL, 360/11/6.

42. Bernhard Kukatzki (Mutterstadt), MdL, 357/13/7.

43. Walter Feiniler (Speyer), MdL, 359/8/9.

47. Andreas Rahm (Kaiserslautern), 353/13/11.

50. Stéphane Moulin (Zweibrücken), 359/9/9.

Die SPD stellt derzeit 42 der 101 Landtagsabgeordneten. MdL = derzeit Mitglied des Landtags.

Veröffentlicht am 16.11.2015

Allgemein; Helmut Schmidt ist tot :

 Von , Frankfurter Rundschau, 10.11.2015

 

Er galt als Macher und Krisenmanager und war bis zu seinem Tod einer der populärsten Politiker in Deutschland. Nun ist der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt mit 96 Jahren in Hamburg gestorben.

Veröffentlicht am 15.11.2015

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.